Die erste Sendung von Studio Elektra widmet sich dem allgegenwärtigen jedoch zur Zeit besonders aufmerksam beobachteten Phänomen des Plagiats. Wir möchten Sie als Zuschauer dazu bewegen, einige nicht neue aber untergegangene Einblicke und Ansichten für das Thema zu gewinnen, und versuchen den Kontext der Zeit als sehr einschlägigen Faktor mitzunehmen.

In drei Phasen kommen wir den Gänsefüßchen näher und werden in knappen 13 Minuten auf das Plagiat ein Licht werfen, welches den anderen medialen Formaten vermutlich zu grell wäre.

Erstausstrahlung Studio Elektra #01 – Das Plagiat: 13. Mai 2011 auf OktoTV